Home

Samstag, 19.02.2022 - 9.30 Uhr

mit Christoph von Toggenburg, CEO World Vision Schweiz

Absage Männerfrühschoppen 2021

Absage Männerfrühschoppen 2021

Alles war für den 32. Männerfrühschoppen vom 13. Februar 2021 organisiert. So freute sich das Organisationsteam mit Christoph von Toggenburg, CEO World Vision Schweiz, wiederum einen hochinteressanten Referenten für den traditionsreichen Anlass im Chläggi verpflichten zu können. Aufgrund der anhaltenden besonderen Lage (Corona-Pandemie) sehen wir uns jedoch bereits heute veranlasst, den Männerfrühschoppen 2021 ersatzlos zu streichen. Gleichzeitig freuen wir uns, euch Männern aus dem Chläggi mitteilen zu können, dass uns der Referent Christoph von Toggenburg für das neue Datum des 32. Männerfrühschoppen am 19. Februar 2022 bereits wieder seine Zusage erteilt hat. Wir freuen uns auf euch – bis bald!

Standort

Veranstalter

Chrischona Beringen

Chrischona Hallau

Chrischona Schleitheim

FEG Wilchingen

Kontakt